Was meine Kunden sagen:

Heidemarie Brosche

Meine liebe Freundin, oftmalige Co-Autorin und Immer-wieder-Lektorin Astrid Rösel hat mir bei einem aktuellen Buchprojekt SO gut getan! Sie hält derart gekonnt den Finger in bzw. an die Wunde, dass ich immer wieder platt bin - und das nach nunmehr 25 Jahren Autorinnentätigkeit.

Rosi Wanner

Herzlichen Dank für die langjährige Zusammenarbeit! Bei sechs Buchprojekten hast du mich unterstützt. Davon wurden fünf Kinderkrimis veröffentlicht und der Jugendroman kommt demnächst in den Buchhandel. Erfolgsquote: 100%. Danke für deine Sehkraft gegenüber meiner Betriebsblindheit, für deine richtungsweisende Kritik ohne mich zu überfahren und für den Raum, den du mir gelassen hast, um meinen eigenen Schreibstil zu finden - wunderbar.

Andrea Badey

Dass mein Erstling so arriviert zur Welt kommt, gleich mit dem Härtling-Preis in der Windel, daran bist Du auch, liebe Astrid, nicht ganz unschuldig. Meine ersten schriftstellerischen Schritte habe ich mit Dir lernen dürfen...DANKE dafür!

Christine Dotzer

Schön langsam fängt die Geschichte an, immer mehr an Form zu gewinnen. Vielen Dank für Ihre kompetente und liebevolle Führung dorthin. Auf eine wundervolle Art schaffen Sie es, mir meinen eigenen Weg zu zeigen.

Patrick Grasser

Ich möchte mich für den guten Kontakt und Ihre sehr hilfreichen Rückmeldungen, Anmerkungen und Hinweise bedanken. Sie haben mir an vielen Stellen Impulse geliefert, mich bestärkt, mir einen neuen Blickwinkel gegeben.

Erwin Bruckner

Ich muss mich schon wieder bei Ihnen bedanken! Nicht nur für die fachlichen Anregungen – Sie verstehen es auch, zu motivieren. Der Online-Kurs ist sehr interessant und spannend für mich.

Claudia Terstappen

Ihre Schreibaufgaben für verschiedene Themenbereiche sind genau das Richtige für mich - kleine Lerneinheiten, die sich gut bewältigen lassen. Sozusagen Lektorat in kleinen Häppchen.

Alexandra Rüth

Jetzt mache ich mich an Band II und merke schon beim Plotten der Geschichte, dass es einfacher ist, weil ich gewisse Dinge kann und weiß, was wichtig ist. Danke dir dafür!!!

Nach Seminaren im Rahmen von Schreibreisen:

Uta Lange - Reykjavík

Wir haben geschrieben und diskutiert, Charaktere und Plots entwickelt, unsere Texte vorgestellt und ehrliche, doch wohlmeinende Kritik erhalten. Die Atmosphäre war herzlich und fröhlich, und meine anfängliche Nervosität, eigene Texte zur Diskussion zu stellen, erwies sich als völlig unbegründet. Es hat Spaß gemacht! Vielen Dank für die ungemein inspirierende Woche.

Stephanie Schneider - Hannover

Ein intensives und sehr informatives Schreibseminar liegt hinter uns. Astrid Rösel hat uns in den fünf Tagen einen besonders guten Service geboten: Bereits im Vorfeld wurden wir nach inhaltlichen Wünschen und Vorstellungen befragt. Außerdem mit in ihrem Angebot: Intensive Textarbeit, Besprechung eigener, mitgebrachter Texte, eine gute Bandbreite der Themen (Dialoge, Spannungsbögen, Aufbau der Figuren, Exposé usw.). Ich glaube, wir waren alle beeindruckt von der Intensität der vielen heiteren und ernsten Gesprächen, die zwischen uns entstanden sind.

Jana Tegel - Fulda

Ich erinnere mich gern an die Zeit des Seminars und ich merke, wie stark ich mich dadurch verändert habe. Ich bin kritischer (in guter Hinsicht) geworden und habe das Gefühl dafür bekommen, was im Text geht und was man wegstreichen sollte.

Sabina Sagmeister - Wien

Herzlichen Dank an dich für das wunderbar erfrischende und konstruktive Seminar. Ich habe mich lange nicht so sehr mit dem Schreiben auseinandergesetzt wie in diesen fünf Tagen.

Katarina Dominka - Banzkow

Wir haben geschuftet und gelacht, die Mischung von Theorie und praktischen Übungen war einfach perfekt. Dabei haben Sie es immer verstanden zu erkennen, wo es beim Schreiben klemmt und vor allem warum - ohne zu bevormunden. Letztendlich hält mich so ziemlich nichts davon ab, weiter zu üben und es macht natürlich jetzt noch mehr Spaß, Fortschritte sind zu erkennen.

Andrea Hoch - Bruck/Mur

Ich werde deine Seminare auf jeden Fall weiterempfehlen.